Ich führe seit 2008 eine Privatpraxis für Psychotherapie* (s. unten)
in Johannesberg bei Aschaffenburg (Unterfranken) im Rhein-Main-Gebiet 
und arbeite als Telefoncoach mit deutsch-sprachigen Klienten (Deutschland, Österreich, Schweiz + USA, 
Kanada, Hawaii). 

Zu meinen Klienten-Kreis zählen
> Frauen und Männer jeden Alters (mein bisher ältester Klient ist 82 Jahre!),
> die in den unterschiedlichsten Berufsgruppen tätig sind ...
> sowie Kinder (ab ca. 6 Jahren) und Jugendliche.

· Angestellte, ArbeiterInnen, Aushilfen  
· Ärzte + Therapeuten
· Familien-ManagerInnen, Hausfrauen/-männer, Mütter/Väter
· Führungskräfte + FreiberuflerInnen
· KünstlerInnen
· Privatpersonen
· RentnerInnen

· 
Selbständige
· Schüler/innen + StudentInnen
· Vorstände + GeschäftsführerInnen

Aus dem Raum Aschaffenburg/Unterfranken und dem Rhein-Main-Gebiet kommen Klienten für ein "face-to-face-Coaching" und für Seminare, d.h. der Termin findet in meiner Praxis statt.
Das Telefon-Coaching - für das ich eine spezielle Ausbildung absolviert habe -nutzen deutsch-sprachige Klienten aus Deutschland, Österreich, Schweiz sowie in USA, Kanada, Hawaii.

Coaching-Termine vereinbaren wir nach Ihrem Zeitplan!

"face-to-face-Coaching" in der Praxis biete ich Mo - Fr von 11 h - 21.00 h an.
Telefon-Coaching-Termine können Sie gerne von 9 h - 22.00 h ... und in besonderen Situationen auch am Wochenende (Sa + So) mit mir vereinbaren.

Interessiert Sie, wie es in meiner Praxis aussieht?

Hier ein paar Fotos:

Sie sitzen entweder in einem bequemen Schwing-Stuhl ...

... oder in einem gemütlichen Ohrensessel ...

... in dem ich beim Telefon-Coaching selbst sitze
und in unsere wunderschöne Landschaft blicke.

Frühjahr 2011

* Privatpraxis für Psychotherapie - welche Vorteile hat dies für Sie?

Vorgehensweise ist nicht von den Krankenkassen reglementiert und auf
3 Verfahren (Tiefenpsychologie, Verhaltenstherapie, Psychoanalyse) begrenzt

breites Methodenspektrum mit alternativen Behandlungsmethoden möglich!

keine Anträge und Genehmigungen erforderlich

keine Krankheitsdiagnose + deren "Veröffentlichung" notwendig

Behandlung ist gegenüber Dritten (Krankenkasse, Versicherungen, Behörden, Arbeitgeber, etc.) anonym

Ihre Vorteile als Selbstzahler:

  • keine Wartezeiten
  • kurzfristige Terminvereinbarung
  • flexible Termine - auch abends und am Wochenende
  • Dauer einer Sitzung - nach Bedarf - normalerweise ca. 60 - 120 Min.
  • Rechnung inkl. Mwst über Coaching (die Sie mit Ihrer LST/EST-Erklärung als Werbungskosten einreichen können)
  • Auf Wunsch erhalten Sie gerne - zur Einreichung bei Ihrer Privaten Krankenkasse oder Zusatzversicherung - eine Rechnung mit Positionen aus der Gebührenordnung für Heilpraktiker (GebüH), die   einen Teil Ihrer Coachingkosten übernehmen!

Besonderheiten bei meiner Vorgehensweise:

  • Keine Verpflichtung zu einer Mindestanzahl von Coaching-Sitzungen.
  • Selbst-Bestimmung bzgl. Anzahl und Abstand der Sitzungen (wöchentlich, 14-tägig, monatlich oder nach Bedarf)
  • Ich arbeite mit einer speziell-entwickelten Methoden-Kombination.
  • Dadurch ist für Ihren Erfolg und den Wirkungsgrad des Coachings nicht erforderlich, dass Sie Ihre Coaching-Sitzungen in einem festgelegten zeitlichen Abstand absolvieren.
  • Jede Coaching-Sitzung ist eine in-sich-abgeschlossene Einheit.
  • Die Dauer jeder Coaching-Sitzung wird durch den jeweiligen Fortschritt innerhalb der Sitzung bestimmt. Ich plane immer genügend Zeit für Sie ein, damit Sie Ihr Coaching-Ziel pro Sitzung erreichen! 
  • Hinweis: Bei komplexeren Themen können dafür mehrere Sitzungen erforderlich sein.